20.05.2018

Hofnarren leben gefährlich

„In der Auswertung riesiger Datenmengen verlängern die Algorithmen das, was die Nutzer zuvor getan, gewollt, geliebt haben, in die Zukunft. Provokant formuliert liesse sich sagen: Die […]
21.07.2014

Wir erzählen nicht mehr

Schliessen Sie kurz die Augen und stellen Sie sich einen normalen Winterabend in irgendeiner Zeit vor der unseren vor. Was sehen Sie? Ich sehe eine Gruppe […]
3.06.2013

Seien wir doch mal ehrlich

Mir geht es gut. Ehrlich. Im Moment geht es mir gut, ich sehe einen Sinn in meiner Arbeit und bin privat glücklich. Dies sind wahrscheinlich nicht […]
13.08.2012

Wider den Plan B

Peter Bichsel schreibt in einer seiner Kolumnen von einem Mann, der keine Frau und keine Kinder hat, der keinen richtigen Beruf hat, keinen Wohnsitz, von dem […]
1.09.2011

Glück macht Sinn – und umgekehrt

„Ich wünsche dir viel Glück beim Wachsen“. Dies schrieb mein ältester Sohn dem kleineren Bruder zu dessen zweiten Geburtstag. Und auch wenn wir oft noch heute […]
27.04.2011

Erinnern mit Bedacht

„Einmal wird man ja wohl noch vergessen dürfen“. Mit diesem Satz, mehr geschrien als gesprochen, beginnt und endet die aktuelle Aufführung von Frisch’s „Andorra“ in den […]
24.12.2010

Paradigmenwechsel

Kennen Sie die sieben Todsünden? Ich bin mir dessen sicher. Wahrscheinlich geht es Ihnen wie mir, sie kommen rasch auf die Hälfte der Begriffe, mit Nachdenken […]
28.09.2010

Auf der Suche nach Einfachheit

“Life was not supposed to be easy“ – dieser Satz steht im Yukon an einer Hütte aus der Goldgräberzeit. Das Leben war nie geplant, einfach zu […]
16.05.2010

Wissen war Macht

Wissen Sie, wie Sie auf einfache Weise den Gestank neutralisieren, wenn sie von einem Skunk mit dem übelriechenden Sekret bespritzt worden sind? Ich weiss es. Ein […]
3.06.2013

Seien wir doch mal ehrlich

Mir geht es gut. Ehrlich. Im Moment geht es mir gut, ich sehe einen Sinn in meiner Arbeit und bin privat glücklich. Dies sind wahrscheinlich nicht […]
24.12.2010

Paradigmenwechsel

Kennen Sie die sieben Todsünden? Ich bin mir dessen sicher. Wahrscheinlich geht es Ihnen wie mir, sie kommen rasch auf die Hälfte der Begriffe, mit Nachdenken […]